Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Sie haben noch nicht online bestellt? Jetzt Registrieren

Harnteststreifen


Harnteststreifen im Praxislabor

Harnteststreifen werden zur schnellen und einfachen Untersuchung direkt in Praxen ohne besondere Geräte und Hilfsmittel eingesetzt. Nicht nur urologische Praxen auch Allgemeinmediziner und Gynäkologen schätzen Harnteststreifen zur direkten Analyse in der Praxis.

Weiterführende Untersuchen über die visuelle Harnauswertung hinaus werden dann durch Labore übernommen. Harnteststreifen werden auch Urinteststreifen genannt. Neben Verdachtsmomenten auf bestimmte Krankheiten werden Harnteststreifen auch oft im Rahmen von Check-Ups verwendet.

Ablauf und Auswertung des Urintests dauern keine fünf Minuten

Um ein möglichst genaues Ergebnis zu erhalten, ist die Verwendung eines frischen Mittelurins wichtig. Der Urinteststreifen wird kurz in die Urinprobe getaucht. Beachten Sie dazu die jeweiligen Herstellerangaben. Nach 60 bis 120 Sekunden Reaktionszeit, die der Harnteststreifen waagerecht außerhalb der Urinprobe liegt, kann die Verfärbung der verschiedenen Testbereiche mit der l Farbvergleichsskala auf dem Vorratsröhrchen der Harnteststreifen verglichen werden. Der Urintest führt so zu einem schnellen Ergebnis. Nach der Dokumentation der Testergebnisse wird der Teststreifen sicher entsorgt.

Aufbau eines Harnteststreifens

Auf dem Harnteststreifen, der aus Plastik besteht, sind verschiedene Testfelder mit einer Reaktionsschicht und einer Absorbationsschicht angebracht. So kann der Urin mit dem jeweiligen Stoff reagieren, ein Verlaufen und Verfälschen der Testergebnisse zwischen den Testfeldern wird aber vermieden. Damit der Arzt oder die Arzthelferin nicht mit dem Urin in Berührung kommt, ist eine Seite des Harnteststreifens mit den Testfeldern belegt und die andere kann als Griffseite verwendet werden Harnteststreifen sollen möglichst trocken gelagert werden. Am besten verwenden Sie  das Vorratsröhrchen, in dem sie geliefert werden. Feuchtigkeit kann die Teststreifen unbrauchbar machen. 

Harnteststreifen Ergebnis: Nachweis der Konzentration im Urin von mehreren Stoffen

Urintests gibt es in unterschiedlichen Kombinationen. Im Rahmen eines Check-Ups werden üblicherweise Tests auf 9 oder 10 Stoffe im Urin verwendet. Je nach Untersuchung wählt der Arzt die entsprechende Kombination aus. Substanzen, die per Teststreifen im Urin untersucht werden können, sind zum Beispiel Eiweiß, Glucose, Nitrit, Bilirubin, Erythrozyten, Leukozyten, Ketone und Microalbumin. Auch der ph-Wert und die Dichte des Urins können gemessen werden. Diese werden allerdings auch von Alter, Geschlecht und Trinkverhalten des Patienten beeinflusst. Das Testergebnis gibt Aufschluss über  den Kohlenhydratstoffwechsel, die Nieren- und Leberfunktion, Das Säure-Basen-Gleichgewicht und kann eine Diabetis-melitus-Erkrankung.

Combur Teststreifen für den einfachen Urintest

Combur Teststreifen sind Vitamin-C-entstört. Dies beugt falsch-negativen Ergebnissen bei den Testfeldern Blut und Glukose weitgehend vor. Krankheiten werden sofort identifiziert und erforderliche Therapien nicht verzögert eingeleitet.

Außerdem lassen sich die Farbwerte auch gut an der Nachweisgrenze visuell unterscheiden. So werden Ablesefehler verringert. Unterstützt wird dies durch den lichtecht gedruckten Farbvergleichsskala auf der Verpackung der Combur Teststreifen.

Sie finden Combur Teststreifen in vielen Kombinationen bis zu den Kombinationstesten Combur 9 Test® und Combur 10 Test® bei PreisMed.

Den passenden Teststeifen für die Urinanalyse günstig kaufen

Günstige Preise und eine große Auswahl machen den Kauf des richtigen Harn- und Urinteststreifen bei PreisMed zu einer einfachen Angelegenheit. Neben Combur® Teststreifen von Roche® oder Micro-Albustix® und Multistix von Siemens Healthcare® finden Sie zum Beispiel auch passende Teststreifen der Serie Combi-Screen. Kombinieren Sie dazu Urin-Becher, Nährböden für das Labor und Hygiene-Artikel für den Praxisbedarf aus unserem Angebot.   

Sollte Ihr Harnteststreifen online nicht verfügbar sein, rufen Sie uns gerne an unter 030-25 81 93 50.